Profi-Seminar: Fehler richtig beheben

Profi-Seminar: Fehler richtig beheben


In der Früh aufzuwachen und bereits geschminkt zu sein, ist der Traum jeder Frau.

Erfüllen Sie Ihren Kunden diesen Traum mithilfe von Permanent Make-up.


Permanent Make-up
, auch Pigmentierung genannt, ist die Bezeichnung für die kosmetische Tätowierungen.
Mit dieser Methode werden
hauptsächlich Augenbrauen, Augen und Lippen pigmentiert.


Dabei werden spezielle Farbpigmente mittels einem Gerät in die zweite Hautschicht (Dermis) eingebracht, wo diese für eine lange Zeit verbleiben.
Die Haltbarkeit der Pigmentierung ist von eigenem Haut-Stoffwechsel abhängig.


Da die Farbe nach und nach abgebaut wird, sollte diese Behandlung in der Regel alle 1-3 Jahre wiederholt werden.

Um diese Technik anwenden zu können, brauchen Sie eine umfangreiche Permanent Make Up Ausbildung und viel Übung.


Voraussetzung für diese Schulung sind die Grundkenntnisse im Bereich Permanent Make Up.

Dauer: 1 Tag
Kursleitung: Christine Mörschbacher
Co Trainerin: Ildiko Bajcsi


Seminarinhalt

• Optimierung des Behandlungsablaufes (schnelleres und sichereres Arbeiten)
• Farbenlehre (Gesetze der Farbmischung, Farben im richtigen Verhältnis mischen)
• Geräte- und Nadelkunde
• Sichere Auswahl von Hygienemodulen und Farben
• Fehler vermeiden
• Problembehebung
• Korrekturen
2 Modelle für die Korrekturen werden benötigt!!!

Im Seminarpreis enthalten:
– Alle benötigten Arbeitsmaterialien für Theorie und Praxis
– Zertifikat
– Getränke

Preis: € 590,- netto (€ 708,- brutto)